weitere Laufszene Events
Sonntag, 20. September 2020
Noch 268 freie Startplätze

Wir zählen auf euch! Bitte beachtet unser Hygienekonzept

Damit der #PfalzTrail stattfinden kann, haben wir ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet. Darin enthalten ist zum Beispiel die Verlegung des Zielareals, der fliegende Start, eine reine Netto-Zeitmessung, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Startbereich sowie die Anpassung der Startzeiten. Also ihr seht schon: alles wie gehabt und irgendwie doch besonders. Was letztlich zählt, ist eure Gesundheit – daher bitten wir euch, euch vor eurem Start umfassend über alles zu informieren.

Bitte unterstützt uns aktiv bei der Einhaltung des Hygienekonzeptes – wir zählen auf euch!

Wichtige Infos zum Hygienekonzept

Um die Corona bedingten Hygieneanforderungen zu erfüllen, haben wir das Zielareal ans Marianum verlegt, werden den Start fliegend und die Startunterlagenausgabe räumlich wesentlich größer gestalten. Aufgrund des Hygienekonzeptes können wir euch leider keine Duschmöglichkeiten sowie unser normalerweise übliches umfassendes Rahmenprogramm anbieten. Weiterhin bitten wir euch, keine Begleitpersonen, welche nicht am Lauf teilnehmen, mitzubringen und eine zügige Abreise nach eurem Lauf einzuplanen. Also ihr seht schon: alles wie gehabt und irgendwie doch besonders. Was letztlich zählt, ist eure Gesundheit – daher bitten wir euch, euch vor eurem Start umfassend über alles zu informieren. Dazu stellen wir euch hier aktuelle Informationen zur Verfügung. Bitte unterstützt uns aktiv bei der Einhaltung des Hygienekonzeptes – wir zählen auf euch!

WICHTIG - Bitte beachtet folgende Hinweise:

>>>
Bitte haltet stets einen Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Läufern.

>>> Bitte nutzt nur die ausgewiesenen Laufwege sowie Aufenthaltsbereiche.

>>> Bitte tragt eine Mund-Nasen-Bedeckung im Startbereich

>>>
Bitte startet in Ruhe und mit dem nötigen Abstand zu anderen. Wir starten fliegend und es wird nur eine Nettozeitnahme (also die tatsächlich gelaufene Zeit zwischen dem Überqueren der Start- bzw. Ziellinie) geben. Die Platzierungen werden ebenfalls über die Nettozeiten vergeben. Die Siegerehrung findet nicht vor Ort, sondern als Livestream auf Facebook statt.

>>> Bitte verlasst nach dem Zieleinlauf entspannt, aber zügig das Areal und kehrt zu eurem Auto oder Unterkunft zurück.

>>> Bitte bringt keine Begleitpersonen, welche nicht am Lauf teilnehmen, mit.

Die Veranstaltung

Lichte Wälder, dunkle Täler oder enge Schluchten - aber auch traumhafte Aussichtspunkte. Eine anspruchsvolle Strecke zwischen Kiefern und Buchen, in Mischwäldern oder durch Weinberge - der engelhorn sports PfalzTrail powered by On ist ein absolutes Trailerlebnis.

Der Reiz von Trailläufen in den Mittelgebirgen liegt in ständig wechselnden (Wald)landschaften und ein Singletrailanteil von ca. 40 % (!) machen alle Trails zu einem unvergesslichen Abenteuer. Entdeckt und erlebt mit uns den Pfälzerwald von der sportlichen Seite: hört euren Atemrhythmus bei langgezogenen Anstiegen, spürt euren Willen und eure Kraft – werdet eins mit der Natur und genießt sie!

Termin

Sonntag, 20. September 2020

Wettbewerbe & Zeiten

09:00 Uhr | On FunTrail 9 km & 140 Höhenmeter
11:00 Uhr | BaseTrail 20 km & 440 Höhenmeter
13:00 Uhr | PfalzTrail 35 km & 820 Höhenmeter

Start & Ziel

Start | Bürgerhaus, Hauptstraße 6 in 67316 Carlsberg
Ziel | Marianum, Kreuzweg 28 in 67316 Carlsberg

Organisationsbeitrag (pro Teilnehmer inkl. MwSt.)

PfalzTrail 35 km BaseTrail 20 km On FunTrail 9 km
50 Euro 40 Euro 30 Euro
Für Nachmeldungen am 20. September 2020 erheben wir eine zusätzliche Gebühr von 5 Euro pro Teilnehmer. Es fallen zum Organisationsbeitrag keine weiteren Kosten (z.B. Zeitnahme-Chip) an.

Qualifikationspunkte für den Ultra-Trail du Mont Blanc®

Der Ultra-Trail du Mont-Blanc ist das Nonplusultra der Szene und ein absolutes Highlight im Trailkalender. Ein Lauf der Superlative, welcher durch drei Länder um das Mont-Blanc Massiv führt. Sieben Täler, 71 Gletscher und 400 Gipfel passieren die Teilnehmer dabei auf der rund 170 km langen Strecke. 8.000 Läuferinnen und Läufer aus mehr als 80 Ländern gehen jedes Jahr an den Start. Dabei übersteigt die Nachfrage schon längst die zur Verfügung stehenden Startplätze.

Daher ist es notwendig im Vorfeld Qualifikationspunkte zu sammeln. Beim engelhorn sports PfalzTrail powered by On können zwei der begehrten Punkte erlaufen werden.

Trailcup von engelhorn sports und Salomon

Aus drei mach eins: drei Läufe, eine Cupwertung
Engelhorn sports und Salomon präsentieren den Trailcup 2020


Der Trailcup von engelhorn sports und Salomon bietet Sportlern eine besondere Möglichkeit ihre Kräfte zu messen. Teil des Wettbewerbs sind drei Veranstaltungen mit je zwei für die Wertung relevanten Strecken. Der erste Wettbewerb ist unser engelhorn sports Pfalztrail powered by On im Leiningerland. Die für den Cup relevanten Laufstrecken beim PfalzTrail sind 8,9 und 34,8 Kilometer lang. Danach geht es nach Heidelberg zum Gelita Trailmarathon. Dort müssen die Teilnehmer entweder eine Strecke von 10 oder 30 Kilometer bestreiten. Der letzte Cuplauf ist der engelhorn sports Strahlenburgtrail in Schriesheim. Bei diesem gilt es entweder die 7,6 oder die 15,2 Kilometern zu finishen, je nach dem für welche Cupwertung man sich entscheidet.

Um in die Wertung einzugehen, müssen ihr an mindestens zwei von drei Läufen teilnehmen. Für eifrige Athleten, die alle drei Wettbewerbe bestreiten, entfällt jeweils die schlechteste Platzierung. Ihr müsst dabei entweder die definierte kurze oder die definierte lange Strecke zurücklegen. Daraus ergeben sich zwei Wertungen: die Trailcup Shortdistance (8,9 km + 10 km + 7,6 km) und die Trailcup Longdistance (34,8 km + 30 km + 15,2 km). Die Platzierungen werden addiert und nach der niedrigsten Gesamtplatzierung gerankt. Sollten zwei oder mehrere Teilnehmer gleichplatziert sein, entscheidet die längere Gesamtlaufdistanz, beziehungsweise – bei weiterhin bestehender Gleichheit – die kürzere Gesamtlaufzeit über die Platzierung.

>>> ZUM TRAILCUP-FLYER

Briefing

Vor den Starts findet eine kurze Einweisung in die Strecken statt, in der Besonderheiten (Orientierung, Verhalten der Läufer etc.) sowie mögliche witterungsbedingte Veränderungen angesprochen werden:

Sonntag | 08:45 Uhr | On FunTrail
Sonntag | 10:45 Uhr | BaseTrail
Sonntag | 12:45 Uhr | PfalzTrail

Meldeschluss

Eine halbe Stunde vor dem jeweiligen Start, sofern das Teilnehmerlimit nicht erreicht wurde.

Meldeliste

Frühstück & Verpflegung

Es werden auf der Strecke Wasser, Energiegetränke, Nüsse, Obst und diverse Kohlenhydrate angeboten. Bei längeren Strecken empfehlen wir euch die Mitnahme von ca. 1 - 1,5 l Getränk sowie Energieriegel/-gel. Eine genaue Übersicht wo es was zu trinken und zu futtern gibt, findet ihr hier:

>>> ZUR VERPFLEGUNGSLISTE


Und damit ihr gut gestärkt in euren Lauftag starten könnt, gibt es im Start- & Zielbereich am Sonntag ab 7 Uhr ein reichhaltiges Frühstück auf Selbstkostenbasis.

Startplatzweitergabe

Ihr habt euch für den PfalzTrail angemeldet - könnt aber terminlich oder verletzungsbedingt nicht starten? Kein Problem: Es gibt die Möglichkeit zur Weitergabe von Startplätzen. Dazu gibt der gemeldete Läufer seinen Originalstartpass an eine Person seiner Wahl weiter. Diese meldet sich dann bitte mit diesem Startpass sowie dem ausgefüllten Übernahmeformular an der Startunterlagenausgabe. Gegen eine Gebühr von 10 Euro nehmen wir die Ummeldung vor und erstellen eine neue Startnummer.

WICHTIG: Die Weitergabe von Startnummern ohne den oben beschriebenen Prozess ist aus Sicherheitsgründen ausdrücklich untersagt. Zuwiderhandlungen werden mit Disqualifikation und Sperren geahndet.

>>> ÜBERNAHMEFORMULAR ZUM DOWNLOAD

Altersgrenzen

MiniTrail 800 m | ab 6 Jahre bis 10 Jahre
KidsTrail 3 km | ab 10 Jahre bis 16 Jahre
FunTrail /-Walk | ab 12 Jahre bis unbegrenzt
BaseTrail /-Walk | ab 16 Jahre bis unbegrenzt
PfalzTrail /-Walk | ab 18 Jahre bis unbegrenzt

Wegmarkierung

Die Strecken sind eindeutig markiert. Pfeile auf dem Boden (Sägemehl, Farbe) und Markierungsbänder an Bäumen o. ä.. Markierungen können jedoch durch Regen, Wind, Vandalismus oder ordnungsliebende Mitbürger u.U. fehlen oder verändert sein. Ortsunkundigen wird dringend angeraten, eine Wanderkarte mit der eingezeichneten Strecke, Ausdrucke von unseren Karten (Download siehe Streckenbeschreibung) oder ein GPS mit der Streckenführung mitzunehmen. Der GPS-Track kann bei der entsprechenden Streckenbeschreibung heruntergeladen werden. Der Teilnehmer sollte in der Lage sein, die Strecke auch bei fehlenden Markierungen zu finden.

Zeitnahme, Wertung & Siegerehrung

Aufgrund der diesjährigen besonderen Situation werden nur die Nettozeiten erfasst - auch die Platzierungen (1. - 3. Platz w/m) werden über die Nettozeit vergeben und am Ende des Tages per Livestream bekannt gegeben. Es findet keine Siegerehrung vor Ort statt. Die jeweiligen Platzierten werden mit Pokalen und attraktiven Sachpreisen ausgezeichnet.

Die Zeiten werden über einen Single-Use-Chip erfasst, der in der Startnummer integriert ist. Es brauchen keine eigenen Chips mitgebracht werden.

Auszeichnungen

Alle Teilnehmer erhalten direkt nach dem Lauf ihre Finisher-Medaille und ihre persönliche Online-Urkunde.

Veranstalter

Veranstalter:

PfalzTrail e.V.
Claus Wagner
Am Tannenhang 9
67316 Carlsberg
claus.wagner(at)Pfalztrail(dot)de

Organisation:

Laufszene Events GmbH
Strehlener Straße 14
01069 Dresden
0351 4174589

org@pfalztrail.de

Dies & Das

Umkleidemöglichkeiten:
Für alle Teilnehmer stehen ausreichend Umkleiden im Start- & Zielareal zur Verfügung.

Gepäckaufbewahrung:
Gepäck kann kostenlos im Startareal abgegeben werden - wir transportieren dieses dann ins Ziel.

Hinweis zum Power Walking:
Teilnehmende Power-Walker/innen beachten bitte folgende Hinweise:

  • die Startaufstellung muss unbedingt im hinteren Startbereich erfolgen
  • gemeinsame Auswertung mit den Läufer/innen

Leistungen:
Im Organisationsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Verpflegung im Start-/Zielareal & auf den Strecken
  • Umkleidemöglichkeiten
  • Gepäckaufbewahrung
  • Bühnenprogramm vor, während & nach dem Lauf
  • Ausschilderung, Kilometrierung, Absperrung & Betreuung der Strecken
  • Medizinische Erstversorgung auf der Strecke und im Zielareal
  • Eventspots auf der Strecke mit Streckenverpflegung (Getränke, Obst)
  • elektronische Zeiterfassung (Nettozeitmessung)
  • Pokale & Sachpreise für die 1. – 3. Platzierten
  • Online-Urkunde
  • Finishermedaille für alle Teilnehmer